Torten

Knuspriger Mürbeteig, luftiger Bisquit, würziger Hefe-, feiner Blätter- oder saftiger Rührteig: Die wie zu Großmutters Zeiten aus natürlichen Zutaten täglich frisch selbst hergestellten Teige und Massen sind die Grundlage für saftige Obstkuchen, fruchtige Sahnetorten oder cremig-zarte Kostbarkeiten. Ausgewählte Rohstoffe aus der Region garantieren Frische und höchste Qualität. Klassiker wie die berühmte Schwarzwälder Kirschtorte mit ihrem unvergleichlich kräftigen Kirschwasseraroma, „gesunde“ Naschereien wie der Vollwertapfelkuchen mit Dinkelvollkornmehl und Sonnenblumenkernen oder phantasievolle Eigenkreationen wie der Tropic-Käsekuchen mit Ananas und Mango, der Urlaubsgefühle weckt, lassen keine Wünsche offen. Ein breites Angebot an „Dauerbrennern“ wie Käse-, Kirsch- oder Apfelmohnkuchen wird durch täglich wechselnde Torten-, Pasteten- und Gebäck- sowie saisonale Spezialitäten wie die weihnachtliche Zimt-Mandelbaisertorte oder die „Hasentorte“ mit Amaretto-Buttercreme ergänzt.